Schlagwort-Archive: zakk

Live und in Farbe

12.07 Klaus Modick liest... - Neuss, Stadtbibliothek
04.08 Danzig - Köln, E-Werk
20.10 Emma Ruth Rundle - Köln, Gebäude 9
27.10 David Eugene Edwards & Alexander Hacke - Köln, Stadtgarten
28.10 Killing Joke - Köln, Live Music Hall
Advertisements

Kommentare deaktiviert für Live und in Farbe

Eingeordnet unter Live und in Farbe

LIEBLINGSPLATTE: Blumfeld – Ich Maschine

Am 16.12 spielten Blumfeld im zakk, Ihr legendäre Album „Ich-Maschine“ im Rahmen des Festivals LIEBLINGSPLATTE.

Nun was soll man sagen…ich fühlte mich sehr in die Vergangenheit zurück versetzt, habe viele Leute aus eben dieser wieder getroffen und musste feststellen, dass einige der Texte doch sehr gut im Gedächtnis haften geblieben sind. Mangelnde Spielfreude kann man Jochen Distelmeyer und Konsorten eh nicht vorwerfen und so kam was kommen musste, einfach ein rundum gelungener Abend. Wieder einmal bestätigte sich das Format LIEBLINGSPLATTE, als eine hervorragende Idee vom zakk.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Live und in Farbe

LIEBLINGSPLATTE: Blumfeld – Ich Maschine

Das zakk hat letztes Jahr das Festivalformat LIEBLINGSPLATTE initiiert und setzt es nun fort.

Am 16.12 kommen Blumfeld ins zakk, um das legendäre Album Ich-Maschine zu präsentieren.

Als das Album 1992 erschien gab es eigentlich nur Punk oder Punk-Rock Alben mit deutschen Texten, die man sich zu Gemüte führen konnte. Andere Musikrichtungen, abgesehen vom Schlager, die sich deutscher Texte bediente gab es so gut wie gar nicht. Und auf einmal gab es nicht nur geniales Gitarren-Geschrammel, sondern auch noch intellektuelle Texte, zum Grübeln oder Schmunzeln. Kaum vorstellbar, dass die „Hamburger Schule“ ohne dieses Album je eine Tüte bekommen hätte.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Live und in Farbe

LIEBLINGSPLATTE – 2te Auflage des Musikfestivals im zakk

Eine grandiose Idee, die das zakk letztes Jahr intitiert hat und nun fortsetzt.

Bei dem Festivalformat von LIEBLINGSPLATTE (09. bis 16.Dezember 2017) bringen 6 deutsche Bands und Solo-Acts das selbst erwählte Lieblingsalbum aus Ihrer eigenen Diskografie live und exklusiv im Düsseldorfer zakk auf die Bühne.

09.12 Mouse On Mars – Iaora Tahiti
12.12 Andreas Dorau – Blumen und Narzissen
13.12 Family 5 – Resistance
14.12 Stieber Twins – Fenster zum Hof
15.12 Flowerpornoes – … red‘ nicht von Straßen, nicht von Zügen
16.12 Blumfeld – Ich-Maschine

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Live und in Farbe

Das war das Festival LIEBLINGSPLATTE im zakk

Vom 10. bis 17.Dezember 2016 wurde im zakk mit LIEBLINGSPLATTE ein neues Festival-Format ausprobiert. 7 deutsche Bands und Solo-Acts brachten das selbst erwählte Lieblingsalbum aus Ihrer eigenen Diskografie live und exklusiv auf die Bühne. Folgende Bands waren mit den entsprechend betitelten Alben dabei.

10.12 Fehlfarben: Monarchie und Alltag
12.12 The Notwist: Neon Golden
13.12 Die Goldenen Zitronen: Lenin
14.12 Michael Rother: Flammende Herzen
15.12 Torch: Blauer Samt
16.12 Mutter: Hauptsache Musik
17.12 ASD: Wer hätte das gedacht?

Ich selbst hatte die Möglichkeit und Zeit mir die ersten 3 Konzerte anzuschauen und muss sagen, dass das Festival nicht nur eine super Idee ist, sondern auch zahlreiche Zuschauer in das zakk gelockt hat. Hin und her gerissen zwischen Albumtreue und Variation sah man den Bands echte Spielfreude und Lust am „alten“ Album an. Für mich war der beste Moment „Pilot“ von „The Notwist„, die übrigens im Februar auf Tour sind.

Danke an das zakk, in der Hoffnung auf eine Neuauflage in 2017.

The Notwist - zakk 2016 - Lieblingsplatte

Die Goldenen Zzitronen - zakk 2016 - Lieblingsplatte

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Live und in Farbe

Minor Victories live im zakk; 30.10.2016

Die Wuppertaler Band Darjeeling eröffnete den gestrigen Konzertabend im Düsseldorfer zakk und wusste durchaus zu überzeugen.

Hierauf folgte ein ca.1-stündiges, authentisches und sehr energiegeladenes Set der Minor Victories. Musikalisch eine tolle Abwechslung zu den „Hauptbands“der jeweiligen Bandmitglieder (Mogwai, Editors, Slowdive)! Bei fantastische Songs wie Breaking My Light oder A Hundred Ropes zeigt sich die Ergänzung der einzelnen Musiker vielleicht am besten.

Gerne mehr davon auf einem hoffentlich nächsten Album.

img_31393

Weitere Termine:

31.10.2016 Berlin (SO 36)
01.11.2016 Dresden (Beatpol)
02.11.2016 München (Hansa 39)
06.11.2016 Hamburg (Markthalle)

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Live und in Farbe

LIEBLINGSPLATTE – neues Musikfestival im zakk

Eine grandiose Idee, die das zakk hier intitiert. Bei dem neuen Festivalformat von LIEBLINGSPLATTE (10. bis 17.Dezember 2016) bringen 7 deutsche Bands und Solo-Acts das selbst erwählte Lieblingsalbum aus Ihrer eigenen Diskografie live und exklusiv im Düsseldorfer zakk auf die Bühne.

10.12 Fehlfarben: Monarchie und Alltag
12.12 The Notwist: Neon Golden
13.12 Die Goldenen Zitronen: Lenin
14.12 Michael Rother: Flammende Herzen
15.12 Torch: Blauer Samt
16.12 Mutter: Hauptsache Musik
17.12 ASD: Wer hätte das gedacht?

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Live und in Farbe