R.I.P. – Anita Lane

Anita Lane war überwiegend für Ihre Zusammenarbeit mir Nick Cave bekannt. Sie verließ zusammen mit Nick Cave Australien, gehörte zwischenzeitlich zu den Bad Seeds und hat im weiteren Verlauf auch mit Die Haut, Mick Harvey, den Einstürzenden Neubauten und Barry Adamson gearbeitet. Ihre Solo-Veröffentlichungen sind hingegen weniger bekannt. Einen gelungenen Rückblick findet ihr beim Spiegel

Kommentare deaktiviert für R.I.P. – Anita Lane

Eingeordnet unter Live und in Farbe

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.