Monatsarchiv: März 2017

Bohren & der Club of Gore – 29.03.2017 Kulturkirche Köln

Bohren & der Club of Gore spielten gestern ein famoses Set in der KulturKirche Köln. Mit einer vortrefflichen Auswahl aus Ihrem Repertoire wussten die Mühlheimer schnell das Kölner Publikum zu begeistern und auch das Ambiente der Kulturkirche steuerte den angemessenen Beitrag hinzu. Typisch für BUDCOG war die Kirche fast komplett abgedunkelt und die Musiker und Instrumente wurden lediglich mit kleinen Spots beleuchtet. Klanglich stachen die Saxophon-Passagen von Christoph Clöser etwas heraus, insgesamt wurde den Zuhörern ein sehr harmonische Auszeit gegönnt auch wenn die geplante Vogel-Metamorphose am Ende Zugaben leider wieder ausblieb.

Selbstredend war das Konzert ausverkauft.

Bohren & der Club of Gore haben jüngst einige Alben bei PIAS auf Vinyl wieder veröffentlicht:

„SUNSET MISSION“ // first time on vinyl
„BLACK EARTH“
„GEISTERFAUST“ // first time on vinyl

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Live und in Farbe

Lovely Creatures – The Best of Nick Cave & The Bad Seeds

„Lovely Creatures“ sollte eigentlich bereits 2015 erscheinen und beinhaltet demnach „nur“ die Alben  „From Her To Eternity“ bis hin zu „Push The Sky Away“. Das jüngste Album “Skeleton Tree”, in dem Nick Cave den Tod seines Sohnes betrachtet, ist erst 2016 erschienen.

„Lovely Creatures“ wird am 05. Mai 2017 erscheinen und ist insgesamt in vier Formaten erhältlich, alle ausgestattet mit seltenen und persönlichen Bildern der Band: Standard-CD, dreifach LP, dreifach CD mit DVD und der Super Deluxe Edition.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Song/Album der "Stunde"

Wolfgang Schorlau – Die Schützende Hand (neue Recherchen in Sachen NSU)

Die Schützende HandWenn am 6. April die Taschenbuchausgabe von Wolfgang Schorlaus „Die Schützende Hand“ erscheint, wird diese Ausgabe auch um die neuen Erkenntnisse angereichert sein.

Inzwischen stellte sich der Selbstmord von Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt als komplette Inszenierung heraus, beide starben ca. 12 Stunden vor dem angegebenen Todeszeitpunkt

…mehr

[kiwi]

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter und sonst...:

Schnipo Schranke – Neues Album „rare“ und Tour

„Die Kurze und die Kranke“ habe mit „rare“ ein neues Album veröffentlicht und sind damit zur Zeit auf Tour. Beim gestrigen Kölner Konzert von Schnipo Schranke im Gebäude 9 spürte man die Spielfreude von Daniela Reis und Fritzi Ernst, ließen Sie doch kaum einen Song aus den beiden bisher erschienen Alben aus.

Das Publikum war begeistert, jedoch soll auch nicht verschwiegen werden, dass ein paar wenige sich (wohl möglich) von den derben Texten vertreiben ließen. Eine ausgedehnte Tour folgt nun, bis sie im September ins Rheinland zurück kommen (28.09 zakk)

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Live und in Farbe

Düsseldorfer Micro-Pop-Week 2017

Festival für Originalmusik | Düsseldorf | 24. März bis 1. April 2017

Jede Menge Veranstaltungen zum  Thema DIY-Kultur und selbstbestimmtes kulturelles Schaffen, Konzerte, Workshops Messe etc. Unter anderem Konzerte von EA 80, Binoculers, Tom Liwa, diverse Filme und der Abschlussveranstaltung (Lesungen | Diskussionen | Labelstände | Livemusik) im Weltkunstzimmer (Ronsdorfer Straße 77a | 40233 Düsseldorf)

Infos zu den einzelnen Tagen der MicroPopWeek 17:

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Live und in Farbe