Monatsarchiv: September 2016

PJ Harvey – einzelnes Deutschlandkonzert

„The Hope Six Demolition Project“ wurde weltweit als eines der besten Alben von PJ Harvey gefeiert. Auf Ihren Reisen durch den Kosovo, nach Afghanistan und Washington hat Sie die Songs für ihr neuntes Album geschrieben. Sie referenziert mit dem Titel das Hope VI Projekt in den USA, bei dem heruntergekommene Bauten zerstört wurden, um bessere Häuser zu bauen. Der Effekt war leider der, dass die ehemaligen Anwohner sich die Mieten nicht mehr leisten konnten und damit zu Vertriebenen wurden.

Nachdem Sie im Sommer also die Festival-Bühnen bespielt hat, kommt Sie nun für ein einzelnes Konzert nach Köln!

15.10.2016 Köln Palladium

 

 

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Live und in Farbe

zeitklang – heute 21 Uhr

Der heutige zeitklang von 21-23 Uhr u.a. mit Gudrun Gut, Faith No More, Kate Tempest, Oh Seeds u.v.m.

via Website: http://www.sos-radio.net/

Player im neuen Fenster: http://www.sos-radio.net/flash-player.html

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Song/Album der "Stunde"

Jesus Alone – Nick Cave & The Bad Seeds

Am 9. September erscheint das neue Album “Skeleton Tree” von Nick Cave & The Bad Seeds. Das erste Album nach dem tragischen Tode von dem 15-jährigen Sohn von Nick Cave.

“Jesus Alone” ist die erste Single-Auskopplung, die nun also Video erschienen ist. Am 8. September wird das Album mit einer Besonderheit angekündigt: Weltweit zeigen verschiedene Kinos den Film “One More Time With Feeling”, eine Dokumentation von Andrew Dominik (The Assassination of Jesse James) zu den Arbeiten der Band am neuen Album.

Das Video zu „Jesus Alone“ stammt aus eben jenem Film:

http://www.vevo.com/watch/nick-cave-the-bad-seeds/Jesus-Alone/GBSG41600012

2 Kommentare

Eingeordnet unter Live und in Farbe