Monatsarchiv: September 2014

[broːm] – fuse

[broːm] - fuse

[broːm] aus Greifswald veröffentlichen mit fuse eine tolle Postrock EP.

Freunde von Vessels, Mogwai etc. sollten hier auf jeden Fall mal reinhören [Link zu bandcamp].

Das auf 100Stk. limitierte Vinyl ist über Rakkoon erschienen.

mehr… [broːm]

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Live und in Farbe

Dave Eggers – Der Circle

 Dave Eggers - Der CircleErschreckend nah an der aktuellen Social Media Entwicklung entwirft Eggers eine neue Orwell’sche Welt.

Mae Holland hat einen Traumjob im beliebtesten Unternehmen der Welt ergattert.

Beim »Circle« arbeiten nur die Besten und diese bekommen auch nur das Beste. Angefangen von den neusten technischen Geräten für Ihre Arbeit bis hin zu Alltagsprodukten, die sie testen dürfen, bevor diese in Massenproduktion gehen. Es gibt kostenlose Wohnungen auf dem Firmengelände, die hippesten Künstler treten abends auf, man sorgt für nachhaltige Lebensmittel eine perfekte Krankenversorgung etc.

Auch nutzt der »Circle« seine Monopolstellung überhaupt nicht aus. facebook wurde übernommen und für die Produkte von Apple, Microsoft, twitter etc. hat der »Circle« bessere Alternativen. Die Angestellten, wie auch die Nutzer, sehen nur die Vorteile alles miteinander zu „vernetzen“ – Restaurantbesuche mit Allergien, der Chip im Kind mit dem Smartphone. Die Gründe hierfür sind natürlich allesamt gut, die perfekte Planung für das erste Date genauso wie der Rückgang von Kindesentführungen.

Das große Ziel ist der Wegfall der Anonymität, überall hängen Kameras und auch Politiker tragen immer eine Kamera, so dass jeder nachvollziehen kann was vor sich geht.

Mae Holland ist mitten drin in dieser Entwicklung, freut sich Ihre Eltern einbinden zu können und lernt den geheimnisvollen Kalden kennen. Der »Circle« ist schon bald dem erklärten Ziel alles miteinander zu verbinden und die Anonymität auszuschalten sehr nahe…

Zitat Mercer: „Kein Mensch braucht diese Menge an Kontakt, die ihr ermöglicht. Das verbessert nichts. Es ist nicht gesund. Es ist wie Junkfood.“

…mehr

[kiwi]

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter und sonst...:

HONIG – It’s Not A Hummingbird..

Das neue Album von HONIG “It’s Not A Hummingbird, It’s Your Father’s Ghost” ist bereits über Haldern Pop erschienen.

Das Debut Album bot schon mit einigen Ohrwürmern auf, auf dem zweiten Album rückt nun die Band rund um Stefan Honig in den Vordergrund. “It’s Not A Hummingbird..“ ist kein klassisches Songwriter Album mehr, sondern ein mit tollen Arrangements und unerwarteten Akzenten gespickter großer Wurf. Das Vinyl gibt es als Limited Edition  in Clear Vinyl und am 16.10 spielen HONIG im Kölner Gebäude 9.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Song/Album der "Stunde"

Interpol – El Pintor – My Desire

Das neue Album von Interpol steht vor der Tür.

12 Jahre nach dem hervorragenden Debut-Album Turn on the Bright Lights erscheint nun ihr fünftes Album, das stellenweise sogar an das Debut heranreicht.

My Desire ist für mich der beste Song des neuen Albums El Pintor

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Song/Album der "Stunde"

Hilal Sezgin – Artgerecht ist nur die Freiheit

Hilal Sezgin - Artgerecht ist nur die FreiheitArtgerecht ist nur die Freiheit ist eine Aufforderung zum Umdenken.

Hilal Sezgin geht der Frage nach, ob wir Tiere zu Gunsten des medizinischen Fortschritts quälen, ob wir sie einsperren, töten und essen dürfen. Aufgrund des Titels wird jedem klar sein, wie die Antwort von Frau Sezgin hier sein wird. Dennoch lohnt es sich natürlich einen näheren Blick zu riskieren, um die Argumentation in Bezug auf eine Tierethik zu verstehen bzw. sich hierzu Gedanken zu machen, insbesondere, wenn man sich noch nie mit z.B. Speziesismus beschäftigt hat. Ganz nebenbei erhält man auch so abstruse Hinweise wie zum Marketing-Film „Das Schwein Lilly“. Was sich die „Initiative für Ehrlichkeit und Transparenz bei Lebensmitteln“ hierbei gedacht hat, bleibt mir allerdings mehr als schleierhaft.

mehr…

[Verlag C.H.BECK]

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter und sonst...: