Bring mir den Kopf vom Nikolaus – Simon Borowiak

Unser Held will sich den Weihnachtsabend trotz derTrennung von seiner Freundin nicht vermiesen lassen. Der Baum ist geschmückt, der Strohstern schimmert gülden, die Fernsehkiste feuert seit Stunden aus allen sentimentalen Kanälen, und das wunderbare Gefühl, die ganze Festtagsfreude für sich allein zu haben, zaubert ein honigkuchenartiges Dauergrinsen auf das Gesicht unseres Weihnachtsfans. Doch dann klingelt es an der Tür. Ein Blick durch den Türspion, ein kurzes Zögern und dann die staunende Erkenntnis: Vor der Tür wartet eine zierliche, braunhaarige Weibsperson, und neben ihm, ein bisschen schüchtern mit den Hufen scharrend: ein Rentier…

Dem ehemalige „Titanic“-Satiriker Simon Borowiak gelingt es eine alptraumschöne Weihnachtsgeschichte zu schreiben!

mehr

[eichborn]

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter und sonst...:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.