Monatsarchiv: Januar 2007

Marc Buhl – Das Billardzimmer

Marc Buhl – Das Billardzimmer

1941 will Gero von Nohlen dem jüdische Pianist Helmut Spiegler und seiner Frau Eva über die Grenze helfen. Unter dem Vorwand, es seien Verwandte, nimmt von Nohlen das Paar in das Haus seiner Familie auf.
Doch die Hoffnung auf schnelle Rettung erfüllt sich nicht und schnell wird klar, dass ihre Zukunft allein von der Gunst und dem Wohlwollen Gero von Nohlens bestimmt wird.
Erst 60 Jahre später, bei Recherchen zur Lebensgeschichte seines hoch honorierten Großvaters, wird die Lebenslüge einer ganzen Familie von Gero von Nohlens Enkel entlarvt.
Ein beklemmender Roman mit zwei Erzählstimmen … [eichborn]

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter und sonst...: