Monatsarchiv: Januar 2006

Windy & Carl – The Dream House

Windy & Carl – The Dream House
Nach fünf Jahren endlich neues Material von Windy & Carl. Aufgenommen wurde es im Home Studio in Dearborn und beinhaltet zwei Tracks. Windy Weber beschreibt das Album: „death and dreams and beliefs and leaving and moving on.“ Die zweite CD, Dedications to Flea, ist einem verstorbenen Vierbeiner gewidmet. [kranky / southern]

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Song/Album der "Stunde"