Live und in Farbe

04.08 Danzig - Köln, E-Werk
25.08 Die Regierung - Köln, Indie Cologne Fest
05.09 Thee Oh Sees - Köln, Gebäude 9
07.09 The Hirsch Effekt - Köln, Gebäude 9
24-26.09 3 x Sophie Hunger - Köln, Gebäude 9 Live Music Hall Kantine
28.09 Tom Liwa mit Flowerpornoes - Düsseldorf, zakk
20.10 Emma Ruth Rundle - Köln, Gebäude 9
27.10 David Eugene Edwards & Alexander Hacke - Köln, Stadtgarten
28.10 Killing Joke - Köln, Live Music Hall
30.11 Rogers - Düsseldorf, zakk
Advertisements

Kommentare deaktiviert für Live und in Farbe

Eingeordnet unter Live und in Farbe

Richard Fariña – Been down so long it looks like up to me

Been down so long it looks like up to meNur soviel vorab: Been down so long it looks like up to me zählte zu den Lieblingsbüchern des legendären DOORS-Sängers Jim Morrison.

Komisch, dass man von dem Buch bisher kaum gehört bzw. gelesen hat. Vermutlich sind tragische Umstände der Grund hierfür. Richard Fariña starb nur 2 Tage nach Veröffentlichung des Debut-Romans bei einem Verkehrsunfall. In den USA gilt es als Kultbuch der 60er, aber nach Deutschland hat es das Buch nur im Original geschafft. Jetzt ist also die erste Übersetzung im Steidl Verlag erschienen.

Been down so long it looks like up to me erzählt die Geschichte – nein erzählen klingt hier viel zu langsam – es ist eher ein Flug durch einen Zeitabschnitt im Leben von Gnossos Pappadopoulis. Ein Tausendsassa, der die freien Liebe, Drogenkonsum und Erwachsene bzw. ihm nicht gewachsene trotzdem mit auf seine Reise nimmt. Egal was passiert oder ansteht Gnossos findet den Weg, der niemals langweilig aber immer amüsant zu sein hat.

Politik, Gesellschaft und nebenbei die Frage nach der wahren Liebe, durchziehen das Buch, das zugegebenermaßen nicht jedem leicht fallen wird zu lesen. Sehr sprunghaft verschieben sich die Ebenen der Perspektive in und auf Gnossos und das Leben Ende der 50er in den USA.

[mehr…]

[Steidl]

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Live und in Farbe

Art Zone beim Roskilde-Festival

Neben dem fantastischem Line-Up (Nick Cave, Massive Attack, Mogwai, Interpol…) beim Roskilde Festival 2018, ist für viele Besucher auch das Drumherum ein Grund, immer wieder zu diesem besonderen Festival zu fahren.

Donald Trump plant nach wie vor den Bau einer massiven Mauer entlang der Grenze zu Mexiko, dieses Jahr kann man sich in Roskilde vier massive Kopien der Wandprototypen anschauen. In der Art Zone darf mit der ehemaligen Informantin Chelsea Manning oder der Klimaaktivistin Tuina Nikienta Olivier diskutiert werden oder aber man macht beim Steuerhinterziehungs-Bingo mit. DanChurchAid wird ein Fußballturnier auf einem höchst unfairen Fußballfeld organisieren.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Live und in Farbe

The Psychedelic Furs – einziges Deutschland Konzert

Bis in die frühen 90er waren The Psychedelic Furs eine der Speerspitzen der Indie Szene. Mit fantastischen Songs wie „Love My Way“ „Pretty In Pink“ oder „Heaven“ begeisterten sie nicht nur mich…Unvergessen: mein erster Tag in Düsseldorf und ein geniales Konzert der Furs im Tor 3.

Von Ende Mai bis Mitte August sind sie auf den Bühnen der Welt zu sehen, allerdings nur einmal in Deutschland: am 6.6. in der Live Music Hall in Köln.

alle Toudaten von The Psychedelic Furs

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Live und in Farbe

Roskilde Spezial – zeitklang – heute 21 Uhr

Der heutige zeitklang von 21-23 Uhr ist eine Spezialsendung zum Roskilde Festival 2018 u.a. mit
CHELSEA WOLFE, NICK CAVE & THE BAD SEEDS, MASSIVE ATTACK, YOUNG FATHERS, NINE INCH NAILS, FEVER RAY, INTERPOL, MOGWAI u.v.m.

via Website: http://www.sos-radio.net/

Player im neuen Fenster: http://www.sos-radio.net/flash-player.html

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Song/Album der "Stunde"

Line-Up ROSKILDE 4. – 7. Juli 2018

ROSKILDE 4. – 7. Juli 2018
Das komplette Line-Up steht, natürlich wird es aber angesichts der Anzahl der Bands noch einige Änderungen geben.
Wenn man dem Flyer vertrauen kann, stehen zwar die Tage, aber aber wohl noch nicht der komplette Zeitplan fest.

Die größten Überraschungen sind für mich die „plötzlichen“ Bekanntmachungen, dass Nick Cave & The Bad Seeds und Massive Attack auch in Roskilde spielen werden, beide übrigens am Freitag, den 6. Juli.

Eine kleine Auswahl an teilnehmenden Bands:

NICK CAVE & THE BAD SEEDS
MASSIVE ATTACK
YOUNG FATHERS
EMINEM
GORILLAZ
NINE INCH NAILS
DAVID BYRNE
FEVER RAY
INTERPOL
MOGWAI
MY BLOODY VALENTINE
CHELSEA WOLFE
KAKKMADDAFAKKA
OH SEES
SUPERORGANISM … [alle Bands]

ROSKILDE 1-4 Juli 2010
das unbeschreibliche Festival in Dänemark geht in die nächste Runde, im Dezember hat der Vorverkauf begonnen, also nicht zögern, sonst ärgert Ihr euch noch…
Auswahl der bestätigten Bands:
EFTERKLANG (DK), JACK JOHNSON (US), THE KISSAWAY TRAIL (DK), MUSE (UK), NOFX (US), PAVEMENT (US), PORCUPINE TREE (UK) weitere Bands findet Ihr nun fast täglich [hier]

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Live und in Farbe

Wolfgang Schorlau – Der große Plan

 Wolfgang Schorlau - Der große PlanAnfang März ist bereits der neunte Fall des Ermittlers Dengler erschienen und nach wie vor wird Wolfgang Schorlau nicht müde, Unbequemes zu thematisieren.

In „Der Große Plan“ wird der ehemaliger BKA-ler Dengler vom Auswärtige Amt beauftragt das Verschwinden von Anna Hartmann zu klären. Ist die Beamtin abgetaucht, wurde Sie entführt, spielt ihre Tätigkeit für die Troika in Griechenland hierbei eine Rolle oder eher das Vermächtnis Ihres Großvaters? Dengler gerät in ein Fragespiel ohne Antworten, alle Personen, die eine neue Spur aufdecken könnten verschwinden plötzlich. Seiner Freundin und Computerspezialistin Olga gelingt ein ums andere Mal eine neue Fährte aufzuspüren und seine neue Sekretärin entpuppt sich ebenfalls nicht nur als geschäftstüchtig und … Turbulenzen im Privatleben und rund um den Fall bringen Georg Dengler zum Straucheln.

Wolfgang Schorlau schafft es wieder einmal wichtige zeit-politische Fakten zusammenzutragen, diese durch seine Protagonisten dem Leser näher zu bringen und gleichzeitig die breit gestreute Meinung der Bevölkerung widerzuspiegeln. Ein unterhaltender Krimi der auch „weiter“ bildet.

…mehr

[kiwi]

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter und sonst...: